Geländer mit Lochblech

Beispiele für Geländer mit Lochblechfüllung

Edelstahlgeländer mit Lochblechfüllung. Geeignet als Absturzsicherung an Terassen, Balkonen, Treppen u.a. für aufseitige, stirnseitige und unterseitige Montage. Das Lochblech wird oft nur als optische Auflockerung eingesetzt, z.B. in den Geländerecken oder als Zierelemente.

Standardkonfiguration: Lochblech aus 1.4301 (Edelstahl V2A), 1,5mm dick und sauber entgratet. Das Lochblechmuster kann ganz unterschiedlich sein: viereckig, rund oder oval. Abstand, Größe der Löcher versetze oder gerade Anordnung, alles ist möglich.

Bei einer etwas aufwendigeren Lösung bekommt das Lochblech noch einen Rahmen.

Hier gibt es eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten

 




Bildersuche einblenden