Warum eigentlich Treppengeländer?

Nun, zunächst natürlich einmal wegen der Sicherheit. Treppengeländer aus Edelstahl dienen als Absturzsicherung und sind baurechtlich unbedingt erforderlich. Ein weiterer Punkt ist die Funktion als Treppensteighilfe. Das wird oft nicht bedacht; aber gerade Kinder, ältere Menschen oder Personen mit Handicap wissen ein Treppengeländer mit einem gut erreichbaren Handlauf für zusätzlichen Halt sehr zu schätzen.

Inzwischen werden Treppengeländer aus Edelstahl aber nicht nur als Absturzsicherungen eingesetzt: Sie sind ein wesentliches Merkmal der Raumgestaltung und nicht selten der Hingucker in einer Wohnung. Moderne Materialien wie Edelstahl, Glas und Holz werden in ansprechenden, teilweise ausgefallenen Designs, immer öfter in die Haus- bzw. Raumplanung mit einbezogen. Dabei stehen im Wesentlichen folgende Grundtypen zur Verfügung

  • Relinggeländer/Basisgeländer mit horizontalen Füllstäben oder Seilen
  • Brüstungsgeländer mit vertikalen Füllstäben
  • Geländer mit Glas (als Geländer mit Glasfüllung oder als Ganzglasgeländer)
  • Handlauf (ohne Füllung)

Die Edelstahlgeländer können sowohl im Innen- als auch Außenbereich verwendet werden. Ein Mix der Grundtypen oder die Kombinationen mit Holzhandläufen oder anderen Füllungen, z.B. Holz-oder Kunststoffplatten, sind natürlich auch möglich und geben dem Geländer den ganz eigenen individuellen Stil.

Beispiel Projekt

Treppengeländer aus Edelstahl mit horizontalen Füllstäben

Edelstahlgeländer seitlich montiert. Handlauf und Pfosten sind aus Ø 42,4 Edelstahlrohr, Ober- und Untergurt aus Ø 33,7 mm Rohr.

Die Füllstäbe bestehen aus Ø 12 mm Vollmaterial und werden in die Gurte gesteckt. Die Wandanker wurden etwa 20 cm unterhalb Oberkante Fußboden montiert (hoher Fußbodenaufbau)

Schwierig hierbei:
– die Anbindung des Handlaufs an die Pfosten (hier mit speziellen Gelenk-Adaptern)
– der Übergang von zwei Steigungen an einer gewendelten Treppe (hier mit Mittelpfosten)

Zusätzlich sind bei diesem Projekt die Füllstäbe zwischen den Pfosten mit Gelenkanschlüssen befestigt. In der Regel verlaufen die Füllstäbe vor den Pfosten

Konfigurieren Sie Ihr Treppengeländer individuell

Senden Sie uns Ihre Baumaße und Ihre Vorstellungen zu. Wir erstellen gerne ein passendes Angebot